Fotografieren ist meine Berufung, aber ich habe noch einen weiteren Beruf:

Ich bin Shiatsu-Praktikerin und gebe Shiatsu-Behandlungen.

Da Shiatsu in Deutschland leider noch nicht so bekannt ist nutze ich hier die Gelegenheit, es Euch ein wenig näher zu bringen.

 

 

Ein Weg zu Gesundheit und Wohlergehen

Shiatsu ist ein eigenständiges System energetischer Körperarbeit und Lebenskunde. Shiatsu berührt und bewegt den ganzen Menschen und kann ihn in unterschiedlichen Lebenssituationen begleiten. Der Shiatsu-Weg regt an, selbst-bewusst und selbst-verantwortlich zu leben. Sie finden Shiatsu in Deutschland u.a. in Gesundheitspraxen, Wellness-Einrichtungen, Schulen, sozialen Institutionen, Betrieben und Kliniken.

Shiatsu ist in der fernöstlichen Philosophie, Heil- und Lebenskunde verwurzelt. Von Japan aus hat es sich im Westen verbreitet und eigenständig weiterentwickelt. Die Lebensenergie - japanisch: Ki; der "Lebenshauch" - ist der Motor des Lebens. Shiatsu berührt und unterstützt die Anbindung an diesen Lebens-Strom. Die besondere Kunst von Shiatsu besteht darin, die Berührung individuell auf den Menschen mit seinen augenblicklichen Bedürfnissen einzustellen. Shiatsu...

Die Shiatsu Behandlung

Shiatsu eignet sich für Menschen jeden Alters und wird als Ganzkörperbehandlung am bekleideten Körper angewendet. Als energetische Körperarbeit beruht es auf achtsamem Kontakt und sanftem Lehnen. KlientInnen erleben diesen Kontakt als heilsamen Druck, der berührt und bewegt.

Shiatsu erstellt keine Diagnose von Störungen oder Krankheiten, sondern "findet" einen Shiatsu-spezifischen, energetischen Befund, und damit den Zugang zum Ki, zum Potential. Nach einem kurzen einleitenden Gespräch legen Sie sich in bequemer Kleidung auf eine weiche Matte am Boden. Die BehandlerIn stellt sich ganz auf die Person und ihre augenblicklichen Bedürfnisse ein. Sie wird in verschiedenen Positionen mit Ihnen arbeiten - in Rückenlage, auf der Seite, in Bauchlage, eventuell auch in der Sitzposition, und dabei langsamer oder dynamischer vorangehen, entsprechend Ihrer Situation und den Reaktionen, die sie wahrnimmt.

Es ist sinnvoll, sich eine Serie von Behandlungen geben zu lassen, damit sich die Wirkung von Shiatsu aufbauen kann und dann umso nachhaltiger ist.

.......................................

 

Meine Ausbildung habe ich im Institut für Shiatsu und Orientalmedizin (ISOM) in Hochheim- Massenheim gemacht und praktiziere jetzt schon mehr als 10 Jahre Shiatsu. Die Ausbildung ist von der GSD (Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland) anerkannt.

 
 
Durch zahlreiche Weiterbildungen (z.B.Jinjei- Pulsdiagnose, Craniosacrale und Viszerale Arbeit, Myofacial Release) habe mein Behandlungsrepertoire ständig erweitert.
 
 
 
Da ich inzwischen auch eine Ausbildung zum NLP-Master bei Ingrid Blessing im Odenwald-Institut gemacht habe, coache ich nicht nur den Körper und die Seele sondern auch den Geist (manchmal auch als Verstand bezeichnet)

 

COPYRIGHT-HINWEIS: Meine hier ausgestellten Fotos sind urheberrechtlich geschützt, die Bilder mit einem Wasserzeichen versehen. Kopien, Vervielfältigungen sowie Nutzung der Bilder und Texte im Print- und digitalen Bereich durch andere sind nicht erlaubt und werden von mir strafrechtlich verfolgt. Anfragen zur Publikation in seriösen Print- wie digitalen Medien auf Honorarbasis beantworte ich gerne.